Widerrufsbelehrung

Dieses Thema ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kehrt zurück:
Die Bestimmungen dieses Artikels gelten nur für Kunden, die in ihrer Eigenschaft als Verbraucher, Einzelhändler oder Großhändler Artikel online bei Révvi International bv kaufen. Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten. Die Widerrufsfrist endet 14 Kalendertage nach dem Tag des Vertragsschlusses. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde Révvi International bv, Pascalweg 8, 6101 WV Echt (NL), tel. +32 (0) 478532472, E-Mail: info@revvi.eu über eine eindeutige Erklärung (z. B. schriftlich per Post, Fax oder E-Mail) über seine Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten. Um die Widerrufsfrist einzuhalten, muss der Kunde seine Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist senden. Der Kunde muss die Ware an Révvi International bv, Pascalweg 8, 6101 WV Echt (NL) zurücksenden oder übergeben. Der Kunde ist pünktlich, wenn er die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Kalendertagen zurücksendet. Die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware trägt der Kunde.
Wenn das zurückgegebene Produkt in irgendeiner Weise an Wert verliert, behält sich Révvi International bv das Recht vor, den Kunden haftbar zu machen und eine Entschädigung für eine Wertminderung der Waren zu verlangen, die sich aus der Verwendung der Waren durch den Kunden ergibt, die über das zur Feststellung erforderliche Maß hinausgeht die Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren. Es können nur Artikel zurückgenommen werden, die sich in der Originalverpackung befinden, zusammen mit sämtlichem Zubehör, Gebrauchsanweisung und Rechnung oder Kaufbeleg. Wenn der Kunde den Vertrag kündigt, erstattet Révvi bv alle bis zu diesem Zeitpunkt vom Kunden eingegangenen Zahlungen einschließlich der Standardlieferkosten innerhalb von maximal 14 Kalendertagen an den Kunden, nachdem Révvi International bv über die Entscheidung des Kunden informiert wurde Kunde vom Vertrag zurückzutreten. Bei Kaufverträgen kann Révvi International bv mit der Rückerstattung warten, bis alle Waren zurückerhalten wurden.
Zusätzliche Kosten, die sich aus der Wahl des Kunden für eine andere Versandart als die billigste Standardlieferung von Révvi International bv ergeben, werden nicht erstattet. Révvi International bv erstattet dem Kunden dieselbe Zahlungsmethode, die der Kunde für die ursprüngliche Transaktion verwendet hat, sofern der Kunde nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart hat. In jedem Fall wird dem Kunden eine solche Erstattung nicht in Rechnung gestellt.